book cover1Das griechische Ministerium für digitale Politik in Zusammenarbeit mit dem französischsprachigen wöchentlichen Magazin „GrèceHebdo“ hat in einem Sammelband 75 Interviews als Buch in französischer Sprache veröffentlicht, das unter anderem die Krisenzeit sehr prägnant dokumentiert.

In den Texten geht es um Vieles: Politik, Wirtschaft, Kultur, Tourismus sind einige der Themenbereiche des Buches. Freiheit und Offenheit sind oberste Philosophie der Gespräche und so sind die Antworten oft brisant, manchmal unangenehm, aber immer leuchtend vor schlüssiger Wahrheit. Diese Gespräche im Interviewstil wandern nun in Form von einem fein gestalteten Buch.

Der frühere belgische Premierminister Guy Verhofstadt, die berühmten französischen Philosophen Alain Badiou und Etienne Balibar, der Photograph Yannis Behrakis, die Autoren Vassilis Alexakis und Petros Markaris, die Lyriker Yannis Stiggas und Salah Stétié, der Verleger, Buchkünstler und Leiter des innovativen Perispomeni-Verlags Sotiris Selavis, sind einige der 75 Persönlichkeiten, die sich zu sehr verschiedenen Themen äußern und sie aus mehreren Perspektiven beleuchten. (AL)      

http://www.grecehebdo.gr/index.php/interviews/2372-75-entretiens-en-temps-de-crise

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite