Jahr für Jahr findetim antiken Theater von Epidauros das „Festival Epidauros“, das sogenannte „Epidauria“ statt. Klassische wie auch moderne Theaterstücke werden aufgeführt und somit die geistige Tradition des Ortes aufrechterhalten, die jedes Jahr in den zwei Monaten Juli-August tausende Theaterliebhaber lockt.

Epidaur2

Regisseure und Schauspieler aus Griechenland sowie auch aus anderen Ländern haben Jahr für Jahr die Möglichkeit, das anspruchsvolle Publikum mit neuen und manchmal höchst innovativen Aufführungen der Meisterwerke des Welttheaters, zumal des klassischen griechischen Theaters, bekannt zu machen. Das Epidauros Theater gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Theater ist für seine hervorragende Akustik bekannt, die 15000 Zuschauer perfekt beschallt.

Das am Südhang der Akropolis gelegenes, antikes Theater, das Herod Atticus Odeon Theater beherbergt jeden Sommer in den Monaten Juni-August das „Athener Festival“, das zu den bekanntesten Veranstaltungen in Griechenland gehört. Der Zustand des Theaters ist sehr gut. Hier finden immer wieder großartige Konzerte griechischer und internationaler Künstler in historischer Kulisse statt.

Epidaur3

Nach dem Odeon des Perikles und dem Odeon des Pausanias war es das dritte Gebäude mit dem Namen Odeon in Athen. Herodes Atticus schenkte das Theater im Jahr 161 n. Chr. seiner Heimatstadt. In diesem historischen, gut erhaltenen Gebäude finden seit den 1930 Jahren immer wieder höchst bedeutende Veranstaltungen und regelmäßig seit der Gründung des Athener Festivals im Jahr 1951 statt.     (AL)

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite