Seit ihrer Gründung im Jahr 2004, öffnet morgen die Internationale Buchmesse in Thessaloniki (Thessaloniki Book Fair) zum 16. Mal ihre Tore für Buchhändler und Buchliebhaber. Vier Tage lang, vom 9. bis zum 12 Mai, präsentieren über 280 Verlage aus Griechenland und aller Welt ihre neuesten Ausgaben.

Mess3

Im Rahmen der Messe werden zahlreiche Autoren auftreten und viele weitere Events stattfinden. Für die kleinen Leser wird es ein Angebot an Kinderbüchern und eine Spielecke geben. Die Buchmesse in der nordgriechischen Metropole wird von der Griechischen Kulturstiftung organisiert.

Thessaloniki Book Fair ist eine Messe für Buchhändler und Buchliebhaber. Auf ihr stellen Verlage aus der ganzen Welt ihre aktuellsten Veröffentlichungen vor. Die Messe hat ihren Schwerpunkt jedes Jahr auf einem anderen Land, dessen Literatur besonders umfangreich präsentiert wird. In diesem Jahr Schwerpunkt ist die spanischsprachige Literatur. Es werden zahlreiche Autoren aus Lateinamerika und von der Iberischen Halbinsel auftreten, aber auch Autoren und Übersetzer aus anderen Ländern wie Frankreich, Israel, Ungarn, der Türkei und aus Griechenland.

Auf der Messe wird ebenfalls das deutsche Literaturportal Litrix vorgestellt, welches u.a. Übersetzungen deutscher Autoren ins Griechische fördern möchte.  (AL)

Veranstalter
www.helexpo.gr

Messekontakt

thessalonikibookfair.gr

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Panajotis Kondylis, ein moderner Universalgelehrter

Panajotis Kondylis, ein…

September 13, 2019

Goethe und Griechenland

Goethe und Griechenland

September 04, 2019

Unsere Facebook – Seite