Das Athen & Epidaurus Festival dauert dieses Jahr ganze drei Monate lang: Vom 1. Juni bis zum 31. August. Es gehört zu den prominentesten Veranstaltungen für darstellende Künste in ganz Griechenland.

ATH4

Seit über 60 Jahren findet das Festival jeden Sommer statt und beeindruckt immer wieder seine tausenden Besucher mit einem Programm aus Theaterstücken unter freiem Himmel, Opern sowie klassischen Musik- und Tanzaufführungen an unterschiedlichen Spielorten, wie u. a. dem modernen Megaro Mousikis und dem antiken Amphitheater Odeon des Herodes Atticus.

ATH5

In der Vergangenheit traten hier bereits weltbekannte Künstler wie Luciano Pavarotti auf. Im antiken Theater von Epidauros, rund zwei Stunden von Athen entfernt, wurden derweil antike Theateraufführungen veranstaltet, an denen schon Hollywoodgrößen wie Kevin Spacey und Ethan Hawke mitgewirkt haben. Es ist eine großartige Gelegenheit, um Kulturveranstaltungen an stimmungsvollen Orten in historischer Umgebung zu erleben.

Heute sind auch renommierte Künstler zu sehen, wie der weltberühmte Dirigent Ricardo Muti, die Komponistin Eleni Karaindrou, bekannt für ihre Soundtracks aus den Filmen von Theo Angelopoulos, der Sänger Giorgos Dalaras, Leonidas Kavakos, der mit den Wienern Symphoniker auftritt oder auch der weltbekannte Solocellist Yo-Yo Ma, der die 6 Suiten für Cello J.S. Bachs im Odeon des Herodes Atticus meisterhaft spielte.  

Auch das antike griechische Theater wird stark vertreten: Robert Wilson, der sich mit Ödipus von Sophokles auseinandersetzt, oder auch Aufführungen von antiken Tragödien des Aischylos und Sophokles sind auch dieses Jahr zu sehen. Tanzvorführungen, Fotoausstellungen, die berühmte Oper Traviata runden das Programm ab. Das „Athens & Epidaurus Festival“ wird auch dieses Jahr seinem internationalem Ruf gerecht!     (AL)

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite