Die Daten aus dem ersten Halbjahr 2017 über die Entwicklung der griechischen Exporte offenbaren eine Dynamik, die viele griechische Unternehmen auf den Auslandsmärkten entwickeln.

Exag3

Nach Angaben des Panhellenischen Verbandes für Exporte, sowie des Zentrums für Exportstudien, verzeichnen die Ausfuhren Griechenlands in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres ein Wachstum, das einem prozentualen Anteil von 7,6 % entspricht. Besonders die Kategorie von Getränken und Tabak hat einen Anstieg von mehr als 50%.

Was die Verteilung der griechischen Exporte nach geografischen Gebieten anbetrifft, sind die Gesamtausfuhren Griechenlands im Juni sowohl an Drittländer (um 20%), als an die EU-Länder (um 6,5%) gestiegen. Ähnliche Entwicklung wird beobachtet, wenn man auch den Bereich der Erdölprodukte von den Berechnungen ausklammert.

Exag2

Die Präsidentin des Panhellenischen Verbandes für Exporte, Christina Sakellaridi betont, dass die Formulierung eines nationalen strategischen Plans, der die Offenheit der griechischen Exporte zum Mittelpunkt hat, mehr denn je notwendig wird. So könnten die griechischen Unternehmen ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und damit die enormen Möglichkeiten der griechischen Produkte ausnutzen.

Archelaos P.

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Offizieller Besuch des Griechischen Premierministers in den USA – Treffen mit dem Präsidenten der USA
Naoussa

Naoussa

Oktober 19, 2017

Unsere Facebook – Seite