Griechenland ist nicht nur für seine traumhaften Inseln, sondern auch für sein schönes Festland berühmt. Naoussa ist eine malerische historische Stadt in Makedonien (Nordgriechenland) am Fuße des Berges Vermio und zählt zu den schönsten Winterurlaubszielen Griechenlands.

NAOUSS2

Hier, befindet sich Seli, ein Skizentrum, das erste Griechenlands, geeignet für die Anfänger, sowie das Skizentrum 3-5 Pigadia, geeignet für die fortgeschrittenen Skiläufer. Darüber hinaus der Fluß Agapitsa, der in 2 Hälften das Gebiet teilt, hat der Stadt eine unglaubliche eindrucksvolle natürliche Schönheit verliehen.  

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen das christliche und das jüdische Stadtviertel, die Überreste der alten viktorianischen industriellen Architektur, das historische Kloster von Panagia Soumela, sowie die malerischen Dörfer um Naoussa herum. Gleichzeitig erwartet Sie und die Kinder eine Überraschung, der Stadtpark von Naoussa, mit Pfauen, Eichhörnchen, Schwänen und mit einem kleinen See.

NAOUSS3

Es lohnt sich außerdem ein Besuch zu den berühmten bunten Gräbern von den makedonischen Lefkadia, die ein seht gut erhaltenes Muster altgriechischer Malerei sind. In der Nähe liegt die Altstadt von Miesa, wo der Geschichte nach Aristoteles Alexander dem Großen lehrte, und das Heiligtum der Nymphen, eine ganz traumhafte Landschaft, in einer idyllischen Lage, im üppigen Grün mit Höhlen und Felsen. (Α.Pap)

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

The Review of Maritime Transport 2017: Die griechische Schifffahrt ist weltweit an erster Stelle in Tank- und Frachtschiffen

The Review of Maritime …

November 16, 2017

Das bergische Dorf Ampelakia: Ein Ort, wo Geschichte, Traditionsarchitektur und pure Winteratmosphäre aufeinander treffen

Das bergische Dorf Ampe…

November 16, 2017

17. November 1973 - Der Aufstand der Athener Studenten gegen die Junta

17. November 1973 - Der…

November 16, 2017

Unsere Facebook – Seite