benny2 56010c263cb9cBei seinem offiziellen Besuch in Athen traf sich Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier am Donnerstag mit dem griechischen Außenminister Evangelos Venizelos zusammen.  In der gemeinsamen Pressekonferenz hat Herr Steinmeier die Fortschritte Griechenlands bei der Verbesserung der Haushaltslage gewürdigt und er betonte, dass er "großen Respekt" für die bisherigen Bemühungen Griechenlands hat."Mein Rat ist, den Weg, der jetzt gegangen worden ist, weiterzugehen und darauf zu setzen, dass sich die wirtschaftlichen Erfolge dieser Arbeit einstellen werden", mahnte er. Er fügte hinzu, dass in der Troika die richtigen Institutionen vertreten sind und die Beteiligung des IWF auch keine kritikwürdige Entscheidung war. 
 
benny3 56010c263d852Der Vizepräsident der griechischen Regierung und Außenminister Evangelos Venizelos betonte seinerseits, dass ein Ziel der griechischen Ratspräsidentschaft die Überwindung der Krise bis Ende Juni ist. Er wies ferner darauf hin, dass Griechenland im Haushaltsjahr 2013 voraussichtlich einen Primärüberschuss erwirtschaftet haben werde. Schließlich versicherte er den deutschen Bürgern, dass Griechenland nicht wünscht, dass der deutsche Haushalt wegen Griechenland belastet wird. Herr Steinmeier trifft heute auch Ministerpräsident Antonis Samaras und dem griechischen Staatspräsidenten Karolos Papoulias. (Art.S.) 
 
 

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite

Greece 2021