Die Stadt Thessaloniki feiert in diesem Jahr das 100jährige Jubiläum des Anschlusses an den griechischen Staat. Die zweitgrößte griechische Stadt hat aber auch einen weiteren Grund zum Feiern: Bürgermeister Jannis Boutaris erhielt die Auszeichnung „Bürgermeisters des Monats Oktober 2012“ von der City Mayors Foundation. Die City Mayors Foundation, auch als City Mayors bekannt, ist ein internationaler Think Tank, der sich mit den städtischen Angelegenheiten befasst. 

Der Think Tank vergibt den Preis „World Mayor Award“. In seiner Entscheidung verweist City Mayors darauf, Boutaris könne die Stadt Thessaloniki auf den Weg der Nachhaltigkeit bringen und somit ein Beispiel für den Rest des Landes setzen. Während seiner zwei Jahre im Amt setzte sich der erfolgreiche Weinhersteller aktiv für die Entwicklung von Tourismus, die Förderung des nachhaltigen Unternehmertums sowie die Stärkung der bilateralen Beziehungen mit Städten benachbarter Länder ein. Dieselbe Auszeichnung erhielt 2005 Dora Bakogianni, Bürgermeisterin von Athen während der Olympischen Spiele 2004. (So.K.).

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Fotis Kontoglou und Kleinasien

Fotis Kontoglou und Kle…

September 28, 2022

Fred Boissonas in Griechenland

Fred Boissonas in Griec…

September 22, 2022

Internationale Messe in Thessaloniki

Internationale Messe in…

September 14, 2022

Unsere Facebook – Seite

Greece 2021