diablog„Das Netzportal diablog.eu ist ein lang gehegter Herzenswunsch von mir. Immer schon wollte ich Menschen aus dem deutsch- und dem griechischsprachigen Raum in Kontakt miteinander bringen“. Mit diesen Worten beschreibt die Fach- und Literaturübersetzerin für die griechische Sprache, Michaela Prinzinger, ihr zweisprachiges Portal „für ein entspanntes und achtsames deutsch-griechisches Verhältnis“. Die gebürtige Wienerin, die in Berlin lebt, hat Werke von Petros Markaris, Rhea Galanaki, Ioanna Karystiani und anderen griechischen Schriftstellern ins Deutsche übersetzt, und zwar erhielt sie vor einigen Monaten den Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 2015.
 
Literatur steht im Vordergrund der Webseite diablog.eu, auf der Texte auf Griechisch und Deutsch veröffentlicht werden. Damit sind neben der Arbeit renommierter Schriftsteller, auch Bestseller und Ideen junger Künstler gemeint. Diese „Plattform der Kommunikation und des Austausches“ ist aber nicht nur der Literatur und Kunstszene gewidmet. Hier gibt es auch Hinweise, Informationen und praktische Tipps zu den Themen Kulinarik und Reise sowie zu praktischen Alltagsfragen in Griechenland und Deutschland.

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite