ekthesibanner

Die 13. Internationale Buchmesse, die von der Griechischen Kulturstiftung, der HELEXPO, den Griechischen Verlagen und der Stadt Thessaloniki organisiert wird, wird heute auf dem Messegelände in Thessaloniki eröffnet. Spezielle Themenbereiche der diesjährigen Veranstaltung sind das Übersetzungsfestival, das Literaturcafé und das Festival für junge Schriftsteller. Auf der Buchmesse sind Verlage aus Deutschland, Frankreich, Italien, Kanada, China, der Ukraine, Israel, Ägypten, der Türkei, Kroatien, der Slowakei, Serbien, Rumänien und Albanien vertreten. Darüber hinaus werden im Rahmen der thematischen Ausstellung „Flüchtlinge damals und heute“ die historischen Dimensionen der Massenbewegungen von Bevölkerungen behandelt.

Insbesondere ist zu bemerken, dass im Rahmen des Griechenlandjahres in Russland bzw des Russlandjahres in Griechenland Russland Gastland der diesjährigen Buchmesse ist. Auf einem 500 Quadratmeter großen Stand werden die russische Literatur und Kultur, die neuesten kulturellen und literarischen Strömungen in Russland, Trickfilme und anderes präsentiert.
Die Buchmesse dauert bis zum 15. Mai.

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite