benakicollage

GrAktuell.gr lanciert eine Artikelserie mit Vorschlägen für virtuelle Rundgänge und Online-Lernmöglichkeiten “in Zeiten von #COVID19".

In diesen Tagen, in denen wir zu Hause bleiben müssen, um die eigene Gesundheit und die anderer zu schützen, finden wir vielleicht die Gelegenheit, den eigenen kulturellen Horizont zu erweitern und sich die Zeit zu nehmen, die Schätze des Weltkulturerbes zu erkunden oder wiederzuentdecken, beispielsweise durch den Besuch von Museen und Kulturstätten auf der ganzen Welt direkt vom heimischen Sofa aus. 

Mit Hilfe neuer Technologien, viele griechische Museen bieten auf ihren Webseiten die Möglichkeit an, ihre Ausstellungen digital zu besuchen und virtuelle Rundgänge in ihren Räumlichkeiten zu machen.

Dazu gehört auch das Benaki-Museum in Athen, eines der größten und berühmtesten Museen Griechenlands. Gegründet im Jahre 1929 von Adonis Benakis, beherbergt das Benaki-Μuseum in seinem Hauptgebäude (die Villa Benaki, ein klassizistisches Herrenhaus im Zentrum von Athen) und seinen Zweigmuseen 120.000 Kunstwerke aus dem Paläolithikum bis zur Gegenwart.

2benakibanner

Wie viele andere Museen in Griechenland und auf der ganzen Welt, bleibt das Museum zurzeit wegen der Coronakrise geschlossen, doch, durch die Initiative #MuseumFromHome, bietet es eine Reihe von virtuellen 360° Rundgängen an. Auf diese Weise hat der virtuelle Besucher über die Website des Museums die Möglichkeit, dessen reiche Sammlungen zu erkunden und sich von einem Audioguide durch die Ausstellungen, die in vier verschiedenen Gebäuden des Museums in Athen untergebracht sind, führen zu lassen.

Das Benaki-Museum für griechische Kultur [“The Benaki Museum of Greek Culture”]

Bei dem Virtuellen Rundgang der Ausstellungsräume des Hauptsitzes des Benaki-Museums, kann man in den vier verschiedenen Sammlungen des Museums (Antikensammlung, Byzantinische Sammlung, historische Erbstücke, postbyzantinische und neohellenische Kunst) umsehen und damit ein Überblick der griechischen Geschichte und Kultur vom prähistorischen Zeitalter bis ins 20. Jahrhundert erhalten.

3Kentriko

Das Benaki-Museum für islamische Kunst [ “The Benaki Museum of Islamic Art”]

Virtueller Rundgang durch die Sammlung des Museums. Die Sammlung des Benaki-Museums für islamische Kunst umfasst Beispiele verschiedener  Ausdrucksformen der islamischen Kunst aus Indien, Persien, Mesopotamien, Kleinasien, dem Nahen Osten, Arabien, Ägypten, Nordafrika, Sizilien und Spanien und zählt zu den bedeutendsten der Welt.

4Islamiko

Das Benaki-Museum / Ghika-Galerie [“The Benaki Museum/ The Ghika Gallery”]

Der Virtuelle Rundgang durch die Ghika-Galerie des Benaki-Museums, bietet den Webbesuchern einen seltenen Einblick in die Welt und das Schaffen von Nikos Hadjikyriakos-Ghika (Athen, 1906-1994), einer der einflussreichsten griechischen Maler des 20. Jahrhunderts. Neben den Werken von Ghika umfasst die Galerie auch Werke von mehr als 200 Künstlern, darunter Schriftsteller, Dichter, Maler, Bildhauer, Schauspieler, Regisseure, Fotografen, Musiker, Komponisten und Architekten. 

5Ghika3

Das Benaki-Museum / Studio Giannis Pappas [“The Benaki Museum/ The Yannis Pappas Studio”]

Virtueller Besuch des Ateliers von Giannis Pappas (1913-2015), in dem die Werke dieses bedeutenden griechischen Künstlers ausgestellt sind. Das Anwesen, ein einzigartiges Beispiel für den Arbeitsraum eines Künstlers, der sich sowohl der Bildhauerei als auch der Malerei widmete, wurde dem Benaki-Museum von seinem Sohn Alekos Pappas geschenkt. 

6Pappas3

Darüber hinaus bietet das Benaki-Museum auf seinem offiziellen YouTube-Kanal eine Vielzahl von Videos von früheren Ausstellungen und kulturellen Veranstaltungen, Vorträgen, aber auch eine umfangreiche Playlist mit kurzen Dokumentarfilmen über die verschiedenen historischen Perioden, aus denen die Sammlungen des Museums stammen.

 

Quelle: “Visite virtuali | Le ricchissime collezioni del Museo Benaki” in PuntoGrecia

s.d.

 

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Tinos und Giannoulis Chalepás

Tinos und Giannoulis Ch…

September 15, 2020

11. September 1938: die erste moderne Aufführung im antiken Theater von Epidauros

11. September 1938: die…

September 11, 2020

Die Preisverleihung des 5. Internationalen Dokumentarfestivals “BEYOND BORDERS” von Kastellorizo

Die Preisverleihung des…

September 08, 2020

Unsere Facebook – Seite