Die Stadt Athen veranstaltet ab Dienstag und zum zweiten Mal das Programm „Vgainoume Athina“ (= Wir gehen in Athen aus). Jeden Dienstag sollen Kaffees, Essen und Drinks in Cafés, Bars und Restaurants preiswerter als sonst im Angebot stehen. 

Ein komplettes Menü für eine Person soll bereits ab 10 Euro erhältlich sein, ein Kaffee ab 2 Euro, ein alkoholisches Getränk für 5 Euro und eine Flasche Wein ab 12 Euro. Ziel der Initiative ist, das Zentrum der griechischen Hauptstadt wieder zu beleben. Das Programm läuft jeden Dienstag bis zum 18. 

Dezember. Eine Liste samt Stadtkarte mit den beteiligten Lokalen wird in den nächsten Tagen auf der Webseite der Stadt Athen veröffentlicht. (Griechenland Zeitung/ So.K.)

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite