breakthechainbanner

Anlässlich des Europatages gegen Menschenhandel findet am 24-25. Oktober 2015 in Technopolis, Athen, das Festival „Break the Chain“ statt. Dabei geht es um eine Initiative des Berichterstatters über Menschenhandel im Griechischen Außenministerium, die darauf abzielt, mit einem zweitägigen vielfältigen Programm die öffentliche Meinung über das Trafficking zu informieren und sie dafür zu sensibilisieren.

Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen und Behörden machen bei dieser Kampagne mit, die durch verschiedene künstlerische Aktivitäten, Theateraufführungen, Fotoausstellungen, Vorträge, Workshops usw. die Aufklärung der BürgerInnen aller Altersgruppen über das Phänomen anstrebt. Nehmen Sie am Festival teil und leisten Sie einen Beitrag zur Bekämpfung des Menschenhandels!

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite