Die Internationale Messe von Thessaloniki (DETH) ist als die größte und wichtigste Messe Griechenlands. Sie gilt auch als ein wichtiger Orientierungspunkt für die griechische Innen- und Wirtschaftspolitik.
Aus diesem Grund wird nicht nur Premierminister Antonis Samaras, sondern auch die Vorsitzenden der Parlamentsparteien in Thessaloniki öffentlich auftreten. Die Messe findet in diesem Jahr vom 6. bis zum 15. September statt.

Im Rahmen der Messe werden u.a. eine Ausstellung von CERN, der Europäischen Organisation für Kernforschung, und der Themenpark „Chocolate Factory & Museum“ organisiert. Zum ersten Mal ist eine spezielle thematische Veranstaltung zur byzantinischen Kunst geplant. Weitere thematische Veranstaltungen sind der Landwirtschaft, der Tierhaltung und dem Themenbereich Essen und Trinken gewidmet. In der „Gastronomie-Ecke“ werden traditionelle griechische Aromen mit der modernen Küche kombiniert. Die Sonderveranstaltung „My Life in the City“ bietet den Besuchern in einer 3.000 Quadratmeter großen Fläche die Möglichkeit, Unternehmen und Fachkräfte aus Thessaloniki kennenzulernen.

Zudem werden viele Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen durchgeführt. Neben den musikalischen Konzerten des MAD North Stage Festivals finden eine Ausstellung von Sammlerstücken aus der Computer- und Spielkonsolen-Geschichte sowie Spezialveranstaltungen für Kinder statt.

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Unsere Facebook – Seite