Frédéric Boissonas oder besser bekannt als Fred Boissonnas (1858‒1946) war ein Schweizer Fotograf, der für den hohen künstlerischen Wert seiner Bilder aus Griechenland berühmt wurde. Sein Vater, ebenfalls ein Pionier der

Mehr lesen

Andros ist die zweitgrößte und nördlichste Insel der Kykladen. Viele Weinberge und Obstbäume, Quellen und kleine Wildbäche verleihen dieser schönen ägäischen Insel eine eigene Atmosphäre. Hinzu kommt noch

Mehr lesen

In Nordgriechenland wurden vor kurzer Zeit zwei neue archäologische Museen gegründet, welche für die ganze Region von eminenter Bedeutung sind. Das neue Archäologische Museum der Stadt Alexandroupolis wurde vor kurzer Zeit von Kul

Mehr lesen

Das imposante neoklassizistische Archäologische Museum von Volos geht auf die Initiative seines Gründers Alexios Athanassakis zurück, eines reichen Diasporagriechen, der sich Anfang des vorigen Jahrhunderts für den Bau des Museums

Mehr lesen

Es ist eher selten, dass drei große griechische Künstler und gelegentliche Ikonenmaler in einer gemeinsamen Veranstaltung zu sehen sind. Zum Anlass der 100. Jahre seit der Vertreibung aus Kleinasien im Jahre 1922, welche der dreitausendj&a

Mehr lesen

banner german

newsletter german banner 1

Aktuelle Nachrichten

Fred Boissonas in Griechenland

Fred Boissonas in Griec…

September 22, 2022

Internationale Messe in Thessaloniki

Internationale Messe in…

September 14, 2022

Das Goulandris–Museum auf Andros – Eine Retrospektive

Das Goulandris–Museum a…

September 07, 2022

Unsere Facebook – Seite

Greece 2021